Ballads of Moorfield

Ballads of Moorfield
n. v.
Metacritic
57
Steam
56.955
xDR
Unsere Bewertung basiert auf den Bewertungen und der Popularität des Spiels.
Veröffentlichungsdatum
14 November 2022
Entwickler
Verlag
Steam Rezensionen
Alle
57 (617 Bewertungen)
Kürzliche
68 (32 Bewertungen)

"Ballads of Moorfield" is a construction & management sim game. You need to make the population, economy, public security reach an unprecedented height through reasonable urban layout and division of labor, so as to realize the renaissance of Moorfield.

Detaillierte Beschreibung anzeigen

Ballads of Moorfield Systemvoraussetzungen

Mindestanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 7 (SP1+) 64-bit versions
  • Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5-6500
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafik: GeForce GTX1060
  • Speicherplatz: 60 GB verfügbarer Speicherplatz

Recommended:

Recommended requirements are not yet specified.
Popularität
DLC
Alle DLCs anzeigen
Ähnliche spielen
Mehr ähnliche Spiele anzeigen
Bewertungen
Eine rezension schreiben
U.Neumann
U.Neumann

Es scheint ein gutes Spiel zu sein. Leider alles auf Englisch und einiges ist dadurch nicht verständlich.
Vieles kann man sich zusammenreimen, hilft aber nicht weiter, wenn man die Zusammenhänge nicht richtig interpretiert.
Warten wir auf eine Übersetzung der Spieleentwickler.

kaZHooəL_313
kaZHooəL_313

Hallo!

Habe es heute morgen gleich gekauft und los gezockt. Bin jetzt bei etwas über 5 Stunden und das Game fühlt sich schon ganz gut an. Klar es gibt da noch die ein oder andere Baustelle aber ich finde da ist Potenzial. Man muss das Setting mögen und sich darauf einlassen, aber das Konzept finde ich sehr gut. Werde es weiter spielen und streamen .

Nun kommt das ABER, es gibt noch ein bisschen was zu tun. Vor allem das anklicken der Gebäude ist etwas hackelig, man trifft nicht immer das Gebäude das man haben möchte. Ein paar Kleinigkeiten wie der Perspektiv wechsel wenn man Ereignisse oben direkt anklickt, nervig. Auch mag man anfangs etwas erschlagen sein, aufgrund der ganzen Möglichkeiten. Aber Straßen gibt es erst nach Abschluss von Kapitel 2, etwas seltsam, plant es mit ein.

Das ist jetzt nicht sonderlich viel, aber ich habe halt erst 5 Stunden gespielt, bin ein paar mal gescheitert aber es hat mich jedenfalls weiter motiviert. Das finde ich gut! Ich werde es mal durchspielen und für nicht mal 9€ ist es wirklich umfangreich und spaßig!

Grüße und viel Spaß
kaZHooeL

muramdamus
muramdamus

While it's a challenge to figure most of the mechanics and the way stats interact with each other, and believe me the learning curve is steep, it's fun to sink your theeth into it. Higher levels past the tutorial require quite a bit of foreplaning (and/or replaying the challenge) while you can fall back on your old regions and fiddle with the city to your hearts content. It is, in my opinion, a gorgeous puzzle, that needs a bit of adaptation if you're looking for your usual city builder, but that makes the challenge more exiting - even in the relaxed mode.

Amphess
Amphess

unglaublich viele Ressourcen zu Beginn, man zieht einfach ein Gebäude nach dem anderen hoch ohne dabei überhaupt einen großen Einfluss der Gebäude auf die Siedlung zu begreifen. Das Spiel holt mich jedenfalls nicht ab...

Weitere interessante Rezensionen