Hidden Flowers

Hidden Flowers
n. v.
Metacritic
4
Steam
1.2
xDR
Unsere Bewertung basiert auf den Bewertungen und der Popularität des Spiels.
Preis
0,81€
Veröffentlichungsdatum
23 September 2021
Entwickler
Steam Rezensionen
Alle
4 (23 Bewertungen)

Finden Sie die Objekte, die auf der Karte versteckt sind.

Detaillierte Beschreibung anzeigen

Hidden Flowers Systemvoraussetzungen

Mindestanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 7/8/10
  • Prozessor: 2GHz Duo Core Processor
  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
  • Grafik: NVIDIA GeForce 450 or higher with 256MB Memory
  • DirectX: Version 9.0
  • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  • Speicherplatz: 1200 MB verfügbarer Speicherplatz
  • Soundkarte: Default

Recommended:

Recommended requirements are not yet specified.
Ähnliche spielen
Hidden Water
Hidden Water

Aktion, Gelegenheitsspiele, Indie

8,19€ xDr: 0.00
Hidden Lands
Hidden Lands

Aktion, Gelegenheitsspiele, Indie

8,19€ xDr: 0.00
Mehr ähnliche Spiele anzeigen
Popularität
Bewertungen
Eine rezension schreiben
Xeeran
Xeeran

🎮 Hidden Flowers 🎮

Was soll man großartig zu diesem Spiel sagen, wo man sich binnen zehn Minuten (!) durchgeklickt hat? Die zugrunde liegende Mechanik ist denkbar einfach: Man sucht vorgegebene Gegenstände auf der Karte und klickt diese an, sodass man den nächsten Gegenstand suchen muss. Also eine Art Wimmelbildspiel. Die Steuerung über die Karte ist allerdings eher nicht so prickelnd. Für das Erledigen erhält man auch Errungenschaften, wobei diese nicht im Profil zählen. Das Ganze gibt es dann auch noch in 18 unterschiedlichen Variationen respektive Level/Maps. Die Rezensionen zu diesen "Spielen" sind im Grunde identisch. Ich hab das Spiel im Rahmen eines Bundles mit 97% Rabatt erhalten. Für 0,81 Euro lohnt es sich meiner Meinung nach nicht. Aufgrund dessen auch keine Empfehlung.

Wenn ihr an weiteren Rezensionen von mir interessiert seid oder meine Arbeit unterstützen wollt, dann folgt meiner Gruppe und/oder der Kuration.

Ayyynchen
Ayyynchen

*Hidden Flowers* - Finger weg!

Schon erstaunlich, was mittlerweile so alles an "Spielen" auf den Wimmelbildmarkt drängt und sich ein Scheibchen vom großen Kuchen abschneiden will. "Hidden Flowers" ist dabei schon eine echte Frechheit. Mit ansprechender Grafik generiert es Interesse, hat aber nichts zu bieten.

Es handelt sich um ein einziges Suchbild, bei dem 25 Objekte in einer vorbestimmten Reihenfolge gefunden werden müssen. Diese Suchobjekte sind immer die gleichen und befinden sich auch immer am gleichen Ort. Lediglich die Suchreihenfolge ändert sich. Von schwer versteckt, kann hier zudem keine Rede sein. Sprich, einmal durchgeklickt, war es das auch schon mit dem Suchspaß.

Mit einer extrem kurzen Spielzeit (keine 10 Minuten) und null Wiederspielwert ist der Vollpreis nicht nur unverschämt, sondern glatte Abzocke! Selbst im Sale fällt das Spiel in die Kategorie "Rausgeschmissenes Geld". Das sind noch nicht einmal die 6 schnell verdienten Achievements wert, die sowieso unter die Steam-Restriktion fallen und nicht zu den perfekten Spielen zählen.

Meine Empfehlung ist deshalb: "Finger weg!"

👑 Powered by HoI 4 Deu Curators group in German / English 👑
Follow Main group // Follow Second group